Angebot von Terminen: 
Ich biete auch bei Bedarf Telefon-Beratung und Online Termine per Zoom an. Bitte nehmen Sie bei Interesse und Fragen Kontakt mit mir auf.

 

 

Meridian Qigong /Meridian Qigong Online: Jan - Mai 2023
ab 12.01. Donnerstags von 18:00 - 19:00
Einstieg jederzeit möglich. Kosten 12,00 €/Stunde bzw. 121 €/11er Block
im Kolibri Landsberg.
Anmeldung: Email oder telefonisch

Über VHS Landsberg

Meridian Qigong
Dienstag 7.3. - 16.05.2023 von 18.00  19.00 und 
Dienstag 14.3. - 23.05.2023 von 9.00 bis 10.00 

Anmeldung über VHS Landsberg 

Qi, Atem und Bewegung - Workshop

Für alle die Qigong einfach mal Kennenlernen wollen und sich nach einer kleinen Auszeit vom Alltag wüschen. Wir machen an diesem Vormittag eine kleine Reise durch unseren Körper und lernen mit einfachen Übungen aus dem Meridian Qigong und einer achtsamen Atemführung unser Körpergefühl zu verbessern. Wir schließen den Workshop mit einer geführten Mediation ab. 
Samstag, 25.03.2023 von 10.00 - 12.15

Anmeldung über VHS Landsberg


Wunderwerk Hormone - Vortrag 

Unser Hormonsystem gehört zu den komplexesten Phänomenen in unserem Körper. Ein wahres Wunderwerk, ist es nicht nur wesentlich dafür, dass neues Leben entstehen kann, es ist auch an allen anderen, lebensnotwendigen Prozessen in unserem Körper beteiligt. Nicht selten jedoch geraten unsere Hormone durch vielfältige, äußere Einflüsse aus dem Gleichgewicht. Störungen wie Schilddrüsenerkrankungen, Zyklusunregelmäßigkeiten oder Erschöpfungszustände können die Folge sein. Im Vortrag erfahren Sie, wie wir selbst mit Hilfe der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und gegebenenfalls mit Hilfe bioidentischer Hormonersatztherapie unsere Hormone wieder ins Gleichgewicht bringen.

Montag, 13.3.2023 von 19:30 - 21.00 
Anmeldung
über VHS Landsberg

 

Ohrakupunktur Seminare über Heilpraktiker-Schule Landsberg
Grundkurs - 6./7.05.2023: Samstag / Sonntag von 09.30 - 17.30 Uhr

Die Ohrakupunktur – eine Diagnose- und Therapieform mit langer Tradition

Dr. Paul Nogier hatte reflektorische Beziehungen und korrespondierende Wechselwirkungen zwischen bestimmten Punkten auf dem Ohr und dem Körper erkannt: In der Ohrmuschel sind die Reflexzonen der Körperorgane so angeordnet, dass sie das Bild eines auf dem Kopf stehenden Embryos ergeben. Die Ohrakupunktur eignet sich besonders bei akuten Krankheiten und Störungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Neuralgien sowie Suchterkrankungen (z. B. Rauchentwöhnung). Im Rahmen der Diagnose werden verschiedene Punkte auf dem Ohr stimuliert. Druckschmerzhaftigkeit oder ein messbar erniedrigter Hautwiderstand weisen auf eine Schwächung oder Erkrankung des korrespondierenden Organsystems hin.

Dieses Seminar befähigt Sie zur Durchführung einer fundierten Basisbehandlung bzw. Behandlungsserie.

Anmeldung über Heilpraktiker Schule Landsberg
Aufbautag: 02.07.2023

Anmeldung über Heilpraktikerschule Landsberg

 

Enge überwinden - Weite leben
Wie wir bewusst mit Ängsten und Blockaden in der Praxis umgehen können Vortrag

Das Gefühl von Enge ist uns allen in den unterschiedlichsten Situationen bekannt.
Mal äußert es sich in einer Hemmung zu sprechen oder vielmehr darin, die richtigen Worte zu finden, wie beispielsweise in einer Prüfungssituation, einer Beklommenheit, die uns daran hindert konkret zu handeln, dem Wahrnehmen von Unwohlsein sowie letztlich auch durch eine Schmerzreaktion im Körper.

Die Zeitqualität befeuert und verstärkt bewusste (Existenzangst) und unbewusste Ängste, so dass wir mehr denn je dieses Gefühl der Enge wahrnehmen und es so stark wie noch nie unseren (Praxis-) Alltag bestimmt und begleitet.

Um mit diesen Ängsten und Blockaden bewusst umgehen zu können, ist es erforderlich, dass wir über die Körperintegration im Kontakt, das Gefühl von Weite zur Verfügung stellen können, so dass über die Spiegelerfahrung und mit Hilfe unserer ureigenen Körperintelligenz eine Beruhigung des Nervensystems durch einfache Atemtechniken und Bewegungen wieder stattfinden kann.

 

Mit Übungen aus der Kinesiologie und dem Qigong lernen wir bewusst der Enge und Situationen von Angst und Unwohlsein im Praxis-Alltag zu begegnen und sie als natürlichen Anteil unseres Selbst anzunehmen. Der Vortrag gibt einen Ausblick auf den darauf aufbauenden Workshop, wie wir individuell Situationen, die bei uns oder unserem gegenüber zu Enge und einem Gefühl von Blockiert sein führen, begegnen und sie im Miteinander überwinden können

Freitag, 10.02.2022 von 19.00 bis 20.30
Anmeldung über Heilpraktiker Schule Landsberg

Enge überwinden - Weite leben - Workshop

Mit diesem Workshop bauen wir auf den gleichnamigen Vortrag auf

Mit Übungen aus dem Meridian Qigong und der Kinesiologie treten wir achtsam über unsere Atmung mit den Engstellen in unserem Körper in Kontakt, schulen unsere Körperwahrnehmung und lernen mit sanften und fließenden Bewegungen die Anspannung und Enge in uns zu lösen.

Wir lernen dabei, wie wir, jeweils auf die Situation oder Begegnung abgestimmt, auf Angst reagieren können damit sich unser Nervensystem wieder beruhigen kann. Die praktischen Übungen helfen dabei, uns wieder zu erden. Das Verständnis über die Zusammenhänge der vielfältigen Auslöser von Angst hilft uns, bewusster mit unserer Angst umzugehen. Wir setzten Anker, wenn die Situation droht, außer Kontrolle zu geraten. Der Workshop wird mit einer kleinen Mediation abgeschlossen.

Freitag, 24./31.03./21.04.2023 von 17.15 - 20.30

Anmeldung über Heilpraktiker Schule Landsberg